9. Schule - Grundschule der Stadt Leipzig

zurück zur Übersicht Sachsen

Logo Leizig 9. Grundschule

04279 Leipzig, Sachsen

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 240

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die 9. Grundschule befindet sich im Leipziger Süden, im Stadtteil Lößnig. Unsere gute, alte „Platte“ ist viergeschossig und steht seit August 2005 der Grundschule sowie dem Hort allein zur Verfügung. An unserer Schule unterrichten derzeit 23 Lehrkräfte und 4 Referendarinnen und Referendare, im Hort arbeiten 14 Erzieherinnen. Wir haben 12 Klassen mit etwa 240 Schülerinnen und Schülern.

Die Schülerschaft der 9. Grundschule zeichnet sich durch eine sehr große Heterogenität aus. Neben einer großen Anzahl an Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, werden an der 9. Grundschule in vier Klassen Kinder mit einer Lese- Rechtschreibschwäche (LRS) sowie Kinder mit einem Deutsch als Zweitsprache-Status unterrichtet.

Die LRS Klassen gibt es seit 2013. Die vorherige Diagnostik kann ebenfalls in unserem Haus durchgeführt werden. Seit April 2016 lernen bei uns rund 15 Kinder mit Migrationshintergrund in einer Vorbereitungsklasse. Durch eine frühzeitige Integration der Kinder aus der Vorbereitungsklasse werden besondere Formen der Differenzierung und Förderung verlangt.

Unsere Kinder sollen von Anfang an nicht nur im Defizitbereich gefördert werden, sondern sie sollen ihre eigenen Begabungen erkennen und in ihren Stärken gefordert werden.

Durch die Initiative „Schule macht stark“ erhoffen wir uns zusätzlich zu bereits vorhandenen Unterstützungssystemen weitere Hilfestellungen zu erhalten, um allen Kindern die Entwicklung und Ausbildung von Kompetenzen zu ermöglichen. Wir erhoffen uns Unterstützungsmöglichkeiten zur Gestaltung des Unterrichtes, um die besonderen Anforderungen bewältigen zu können.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Frankfurt am Main zusammen.