Die teilnehmenden Schulen

200 Schulen nehmen bundesweit an der ersten Phase der Initiative teil. Die Schulen entwickeln gemeinsam mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Konzepte und Strategien zur Bewältigung ihrer besonderen Herausforderungen.

Schüler vor einer roten Schule

AdobeStock / Sergey Novikov

Für die Teilnahme an der ersten fünfjährigen Phase der Initiative haben die Länder bundesweit 200 Schulen verschiedener Schularten aus dem Primar- und Sekundarbereich I ausgewählt. Die Unterstützung der Schulen vor Ort und die Koordinierung der Arbeit erfolgt durch die Länder.

Klicken Sie auf das Wappen des jeweiligen Landes, um zu sehen, welche Schulen an der Initiative teilnehmen.