Friedrich-Rückert-Grundschule Schweinfurt

zurück zur Übersicht Bayern

Logo Friedrich-Rückert-Grundschule Schweinfurt

97421 Schweinfurt, Bayern

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 210

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

An unserer gebundenen Ganztagsgrundschule werden in elf Klassen 201 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. 89 Prozent haben einen Migrations- und gut ein Drittel aller Kinder einen Fluchthintergrund. Der Anteil der Vorschulkinder, bei dem die Schulfähigkeit in Frage steht, ist weiterhin steigend. Im Zuge unserer Mitarbeit beim Projekt „Bildungsregion“ in der Stadt Schweinfurt wurde 2019 mit Kitas und einer Schulvorbereitenden Einrichtung eine Rahmen-Kooperationsvereinbarung abgeschlossen.

Die Förderung der elementar wichtigen Sprachkompetenz beginnt vor dem Schuleintritt in den Vorkursen Deutsch und wird im Deutsch-als-Zweitsprache(DaZ)-Unterricht fortgesetzt. Ebenso erachten wir die Stärkung der Sozialkompetenz als grundlegend für Unterricht und Erziehung. Eine bindungsfördernde Kommunikation und klare Strukturen sollen Sicherheit und Zuversicht vermitteln. Projektorientiertes Lernen bereichert regelmäßig unser Schulleben. Wir versuchen seit längerem, viele Eltern aktiver in die Förderung ihrer Kinder mit einzubinden. Über ein Netzwerk mit außerschulischen Partnern können zusätzliche Unterstützungsmaßnahmen eingerichtet werden.

Unsere Schülerinnen und Schüler sollen an individuellen Erfolgen wachsen und so Resilienz entwickeln. Für Jungen und Mädchen mit besonderem Förderbedarf sind Fachdienste im Einsatz. Häufig wird multiprofessionell kooperiert. Digitales Lernen in der Schule ist ansatzweise möglich, Fortschritte sind absehbar. Das eng kooperierende Schulteam arbeitet motiviert daran, allen Kindern im Distanzunterricht eine erfolgreiche Teilnahme zu ermöglichen.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Frankfurt am Main zusammen.