Gemeinschaftsgrundschule Waisenhausstraße

zurück zur Übersicht Nordrhein-Westfalen

Logo GGS Waisenhausstraße

41236 Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 350

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Gemeinschaftsgrundschule Waisenhausstraße ist eine Schule der Vielfalt mit 14 Regelklassen und einer Willkommensklasse. Die Schülerschaft besitzt zu 91 Prozent einen Migrationshintergrund. Sie ist Schwerpunktschule des Gemeinsamen Lernens mit rund 45 Schülerinnen und Schülern.

Als Familiengrundschulzentrum haben wir uns der Elternarbeit verpflichtet. Wir sehen die Eltern als wichtige Bildungspartner für uns und als Begleiterinnen und Begleiter der Kinder auf ihrem Bildungsweg. Als Schule einer lebendigen Vielfalt und Schwerpunktschule für körperliche und motorische Entwicklung (KM) im Gemeinsamen Lernen suchen wir unterrichtliche Wege in den Spannungsfeldern Integration und Inklusion, um fördernd und ganzheitlich mit den Herausforderungen umzugehen. Als Schule in einer sozial schwierigen Lage suchen wir Ideen für einen gelingenden Schulstart und Anfangsunterricht mit Kindern ohne (19 Prozent) und nur kurzzeitigem Kindergartenbesuch (36 Prozent). Mangelnde vorschulische Kompetenzen aufgrund fehlender Förderung und fehlende Deutschkenntnisse erschweren den Kindern den Schulstart.

Wir sind eine wachsende Schule und suchen nach einer Kultur des Ermöglichens eines aktivierenden und selbstverantwortlichen Lernens unserer Kinder. Dafür bringen wir uns als Bildungspartner ein in einer Bildungslandschaft Rheydt-Mitte.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Duisburg-Essen zusammen.