Grundschule „Bertolt Brecht“

zurück zur Übersicht Brandenburg

Logo Grundschule Bertolt Brecht

16303 Schwedt/Oder, Brandenburg

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 360

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Grundschule „Bertolt Brecht“ in Schwedt ist eine von fünf Grundschulen der Stadt. Wir werden im Schuljahr 2021/2022 20 Lehrkräfte sein, die etwa 330 Schülerinnen und Schüler beschulen. Unser Schulmotto ist „Starke Schule – starke Schülerinnen und Schüler“, was sich in Projekten und gesetzten Schwerpunkten wie beispielsweise „Miteinander + Füreinander = soziale Kompetenz“ in jedem Schuljahr wiederspiegelt.

Da es kein konfliktfreies Miteinander gibt, ist es notwendig, aktuelle Anlässe sowie Hintergründe immer wieder aufzugreifen und gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Mit sozialem Lernen sollen Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Unterricht in heterogenen Lerngruppen, aber auch für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder geschaffen werden.

Einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Miteinander leisten die Angebote unserer Schulsozialarbeit, die Streitschlichter AG sowie Rituale, die den Kindern Halt geben und bei der Bewältigung alltäglicher Herausforderungen helfen. Vor allem für Schülerinnen und Schüler aus sozial benachteiligten Familien beziehungsweise für Kinder mit Migrationshintergrund müssen die Persönlichkeitsentwicklung und die Erziehung zu eigenverantwortlichen Lernenden im Vordergrund stehen. Da immer mehr Kinder Defizite im Bereich der sozialen Kompetenz aufweisen, erhoffen wir uns durch die Initiative „Schule macht stark“ Hilfen und Ideen, die uns bei der Erfüllung unseres Bildungs- und Erziehungsauftrages unterstützen und weiterbringen.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Berlin zusammen.