Grundschule Hasenfänger

zurück zur Übersicht Rheinland-Pfalz

Logo Grundschule Hasenfänger Andernach

56626 Andernach, Rheinland-Pfalz

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 296

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Grundschule Hasenfänger in Andernach ist seit 1998 „ein Haus für alle Kinder“.

2004 wurden wir Schwerpunktschule und unterrichten seitdem Kinder mit unterschiedlichen Förderbedarfen inklusiv. Für unsere Schülerinnen und Schüler ist Vielfalt selbstverständlich.
Die Öffnung unseres Unterrichts spielt für uns eine ebenso große Rolle wie das Aufbrechen von Klassenstrukturen. Durch die Einführung von Ateliertagen lernen unsere Kinder regelmäßig in klassen- und stufenübergreifenden Settings miteinander und voneinander.

Vielfältige Projektangebote vormittags, parallel zum Unterricht, eröffnen den Kindern Zugänge zu neuen Interessengebieten aus den Bereichen Kunst, Werken, Musik, Sport, MINT, Medien, Natur erleben und vieles mehr.

Seit 2014 ist unsere Schule Ganztagsschule. Zwei Drittel unserer rund 300 Schulkinder nehmen an unserem abwechslungsreichen Ganztagsangebot teil. Durch die Mitwirkung außerschulischer Partner gelingt es uns, Angebote zu machen, die für unsere Schülerschaft sonst nicht zugänglich wären.

Als multiprofessionelles Team arbeiten wir gemeinsam daran, alle Kinder in ihren Stärken zu fördern. Dies gelingt uns unter anderem durch die Einbindung digitaler Medien. Die Schulung eines verantwortungsvollen Umgangs mit Medien spielt sowohl in der Arbeit mit den Kindern, als auch in der Weiterbildung von Eltern, eine wichtige Rolle.

Unsere Arbeit ist geprägt von Offenheit gegenüber Neuem, Respekt im Umgang miteinander und Transparenz in unserem Tun. Wir sind eine lebendige Schulgemeinschaft, die nicht zuletzt durch eine aktive Elternmitwirkung immer wieder neue Impulse umsetzt. Unser Schülerparlament arbeitet aktiv daran mit, unser Schulleben zu gestalten und Ideen der Kinder umzusetzen.

Neben einer herzlichen Atmosphäre ist unsere Arbeit vom Willen nach Innovation und Professionalisierung geprägt. Der Wunsch danach, unserer bunten Schülerschaft bestmögliche Voraussetzungen für ihren weiteren Lebensweg zu geben und sie auf dem Weg zu starken Persönlichkeiten zu unterstützen, hat uns motiviert, Teil der Initiative „Schule macht stark“ zu werden.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Mannheim zusammen.