Grundschule Tegelweg

zurück zur Übersicht Niedersachsen

Logo Grundschule Tegelweg

30179 Hannover, Niedersachsen

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 330

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Grundschule Tegelweg ist eine offene Ganztagsschule im Stadtteil Vahrenheide/Bothfeld, die von 330 Schülerinnen und Schülern besucht wird. Rund 70 Prozent unserer Schülerschaft haben einen Migrationshintergrund und wachsen mehrsprachig auf.

Daraus ergibt sich einer unserer Arbeitsschwerpunkte: der Abbau von sprachlichen Barrieren. Ein erster Schritt hierbei ist die Übersetzung der Elternbriefe in verschiedene Sprachen. Mehrsprachige Kolleginnen unterstützen uns bei Elterngesprächen. Wir arbeiten intensiv an der Weiterentwicklung des sprachsensiblen Unterrichts und unseres DaZ-Förderkonzeptes (Deutsch als Zweitsprache).

Wir wollen die Kinder auf ihrem Weg unterstützen, sich zu selbstständigen, hilfsbereiten und toleranten jungen Menschen zu entwickeln. Kinder, Eltern und Kooperationspartner sollen sich in Zusammenarbeit mit dem Kollegium aktiv an der Gestaltung unseres Schullebens beteiligen.

Grundsätzlich haben sich aus der Arbeit mit dem Projekt „SchulePlus“ (ein Programm zur konzeptionellen und materiellen Unterstützung von Schulen) Arbeitsgruppen entwickelt, die weiter begleitet an ihren Schwerpunkten arbeiten möchten. Neben den oben genannten Arbeitsgruppens, arbeiten wir an den Schwerpunkten „Lehrergesundheit“, „kollegiale Hospitationen“, „soziales Lernen“ und „Methodenkonzept“.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Duisburg-Essen zusammen.