Grundschule Zwiesel

zurück zur Übersicht Bayern

Logo Grundschule Zwiesel

94227 Zwiesel, Bayern

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 280

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

An unserer Schule werden derzeit 270 Kinder in 13 Klassen unterrichtet, darunter drei Ganztagsklassen, in denen vorwiegend Kinder mit Migrationshintergrund beschult werden. Zur Verringerung der sprachlichen Defizite dieser Schülerinnen und Schüler stehen uns eine Förderlehrerin, der Mobile Sonderpädagogische Dienst, eine Schulassistentin und eine Drittkraft zur Verfügung. Als Schule an der tschechischen Grenze beteiligen wir uns am deutsch-tschechischen Projekt: „Gemeinsame Sprache - gemeinsame Zukunft“ der Euregio. Die Auszeichnung „Nationalparkschule“ haben wir im Jahr 2019 erhalten, da wir direkt an das Gebiet Nationalpark Bayerischer Wald angrenzen und zahlreiche Projekte mit den Verantwortlichen ins Leben gerufen haben.

Wir wollen eine Schule schaffen, die Leistung fördert, keinen ausschließt, Freude am Lernen vermittelt und selbst als lernendes System kreativ und entwicklungsfähig ist.

Wir legen großen Wert auf ein freundliches und respektvolles Miteinander von Klein und Groß. Mit Freude an der gemeinsamen Arbeit, Toleranz und Wertschätzung schaffen wir ein positives Wir-Gefühl. Wertschätzung fördert Eigenverantwortung. Das Verhältnis zu unseren Schülerinnen und Schülern ist geprägt von der Idee, eine positive Lernatmosphäre zu schaffen. Unsere Schülerinnen und Schüler werden deshalb an Entscheidungen, die sie direkt betreffen, nach Möglichkeit beteiligt.

Unser Ziel ist es, den Kindern zu helfen, sie kompetent für das Leben zu machen. Wir wollen ein Ort sein, an dem Lernen ansteckend ist. Wir wollen, dass unsere Schule ein liebenswertes Stück Leben ist, wo nicht nur die Leistungen glänzen, sondern auch die Augen. Wir begegnen uns in einer Atmosphäre, die geprägt ist von Höflichkeit, Vertrauen und Achtung voreinander. Um diese Ziele zu verwirklichen, haben wir uns bei „Schule macht stark“ beworben, denn wir erhoffen uns hier Unterstützung, personell und auch mit neuen Ideen und Impulsen und wünschen uns einen regen Austausch mit den beteiligten Schulen.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Frankfurt am Main zusammen.