Hauptschule Thuner Straße

zurück zur Übersicht Niedersachsen

Logo Hansestadt Stade

21680 Stade, Niedersachsen

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 380

Schulart: Hauptschule

Schultyp: Weiterführende Schule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Hauptschule Thuner Straße ist die einzige verbliebene Hauptschule in Stade. Ursprünglich gab es drei Hauptschulen in Stade. Unsere Schule wird von Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtgebiet besucht. Die Kinder stammen aus elf verschiedenen Grundschulen. Von den insgesamt rund 380 Schülerinnen und Schülern haben 63 Prozent einen Migrationshintergrund, 35 Prozent brauchen Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache, 16 Prozent haben einen sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf. Die Quote der Schulabbrechenden liegt weit über dem Landesdurchschnitt. Die Schule wird ab 2023 in einer neu zu gründenden Oberschule aufgehen.

Der Schulalltag ist geprägt von sprachlichen Verständigungsproblemen sowie religiösen und ethnischen Konflikten. In weiten Teilen der Elternschaft ist die Akzeptanz von schulischen und gesellschaftlichen Regeln gering. Wir fürchten als Folge der langen pandemiebedingten Schulschließung eine Zunahme der Fälle von Schulverweigerung.

Wir möchten allen Schülerinnen und Schülern Erfolge und Abschlüsse ermöglichen und die Absentismuszahlen und die Abbruchquote senken. Wir möchten die Elternarbeit intensivieren und einen kulturellen Austausch innerhalb der Schulgemeinschaft fördern.

Wir hoffen, tragfähige Konzepte zu entwickeln, die dann auch in die neue Oberschule übernommen werden können.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Duisburg-Essen zusammen.