Questenberg-Grundschule Meißen

zurück zur Übersicht Sachsen

Logo Questenberg-Grundschule

01662 Meißen, Sachsen

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 200

Schulart: Grundschule

Schultyp: Primarschule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Unsere Schule ist eine relativ kleine Grundschule in Meißen mit rund 200 Schülerinnen und Schülern, die in zehn Klassen lernen. Wir haben eine einmalige Lage hoch oben auf dem Questenberg und können beim Lernen die Stadt Meißen überschauen.

Wir sind eine Schule mit musisch-künstlerischem Profil. Unsere Schülerinnen und Schüler können in musischen Angeboten ihre vielfältigen Talente und Stärken entdecken. Zu unseren Angeboten zählen zum Beispiel in den Klassenstufen 2 bis 4 unsere wöchentlichen Profilstunden, in denen Dinge wie Percussion, Hip-Hop und Töpfern erlebt werden können, und in den Klassenstufen 1 und 2 Jeki (Jedem Kind ein Instrument, musikpädagogische Förderung). Auf unserem Schulfest präsentieren die Kinder, was sie gelernt und erschaffen haben. Einmal im Jahr veranstalten wir eine Mini-Playback-Show und die Lehrkräfte führen ein Theaterstück für die Kinder auf. Für einen guten Start in den Tag werden wir morgens mit Musik begrüßt. Jede Woche wählt eine andere Klasse aus, welche Musik in unserem Guten-Morgen-Radio gespielt wird.

Wir erhoffen uns von der Teilnahme bei der Initiative „Schule macht stark“ ein breites Spektrum an Ideen und Vorschlägen, wie es uns noch besser gelingen kann, Schülerinnen und Schüler mit weniger häuslicher Unterstützung zu fördern und zu fordern, Eltern zu unterstützen und Lehrkräfte bei ihren vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und zu entlasten.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Frankfurt am Main zusammen.