Uhland-Werkrealschule

zurück zur Übersicht Baden-Württemberg

Logo Uhland-Werkrealschule

68167 Mannheim, Baden-Württemberg

Anzahl Schülerinnen und Schüler: rund 300

Schulart: Werkrealschule

Schultyp: Weiterführende Schule

Zur Website der Schule


Die Schule stellt sich vor

Die Uhland-Werkrealschule liegt mitten im kulturell vielfältigen Stadtteil Neckarstadt-Ost, im Herzen von Mannheim. Als Ganztagsschule fördern wir die individuellen Stärken unserer Schülerinnen und Schüler und bereiten sie auf den Erwerb der Mittleren Reife (Werkrealschulabschluss) beziehungsweise den Hauptschulabschluss vor. Unser Ziel ist es, allen Jugendlichen einen gelingenden Berufseinstieg zu ermöglichen.

Wir möchten unsere Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderungen eines eigenverantwortlichen Lebens vorbereiten. Dazu geben wir ihnen zunächst in den Klassen 5 und 6 viel Zeit, Begabungen und Neigungen zu entdecken. Die Klassen 7 und 8 stehen im Zeichen von individueller Förderung, Persönlichkeitsentwicklung und Berufsorientierung. In den Klassen 9 und 10 erfolgt eine gezielte Prüfungsvorbereitung. Parallel begleiten wir unsere Absolventinnen und Absolventen intensiv beim Übergang in eine Berufsausbildung beziehungsweise in eine schulische Weiterbildung.

In unseren Vorbereitungsklassen erlernen die Schülerinnen und Schüler die basalen Sprachkenntnisse, die sie zur Teilnahme am Unterricht der Regelklassen befähigen. Inklusion hat an unserer Schule eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert. Hierfür steht uns ein qualifiziertes und erfahrenes Team von Lehrkräften zur Verfügung. Daneben begleitet das Team der Schulsozialarbeit die Schülerinnen und Schüler während des Ganztagsbetriebs.

Durch die Mitwirkung bei der Initiative „Schule macht stark“ sehen wir die Chance, vorhandene Strategien und Konzepte zur Förderung sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler mit anderen Schulen auszutauschen und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in eine nachhaltige Schulentwicklung einbeziehen zu können. Wir freuen uns auf einen produktiven Austausch mit allen Beteiligten und wünschen uns durch den Aufbau eines Netzwerks im Rahmen der Initiative die nachhaltige Förderung und Sicherung der angestrebten Ziele.

Stand der Informationen Juni 2021

Die Schule arbeitet mit dem Regionalen SchuMaS-Zentrum Mannheim zusammen.